0662-4681-2559
office@porsche-betriebsrat.at

Workout Winterkursprogramm 2019/2020

Wichtig: Die Anmeldung befindet sich am Ende der Seite: Bitte nach der Anmeldung erneut bis zum Seitenende scrollen und schauen, ob die Anmeldung erfolgreich war.

Den kompletten Stundenplan findet Ihr hier:

Montag:

Aktives Erwachen:

Wann: Montag 07:30 – 08:30 Uhr ab 30.09.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Functional Core 1: AUSGEBUCHT

Wann: Montag 16:30-17:30 Uhr ab 30.09.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Functional Core 2: AUSGEBUCHT

Wann: Montag 17:30-18:30 Uhr ab 30.09.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Dienstag:

Piyoma Flexible (Morning Flow):

Wann: Dienstag 7:30-8:15 Uhr ab 01.10.2019

Wer: Lara Ricciotti & Margit Haslinger (www.margithaslinger.com)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt: € 67,50--*

Faszienyoga:

Wann: Dienstag 16:30 – 17:30 Uhr ab 01.10.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Piloxing:

Wann: Dienstag 17:30 - 18:30 Uhr ab 01.10.2019

Wer: Nina Bacher

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Mittwoch:

Morning Yoga:

Wann: Mittwoch 7:00-8:00 Uhr ab 02.10.2019

Wer: Marion Sommer (https://marisom-yoga.com/)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Deep Work:

Wann: Mittwoch 17:30 – 18:30 Uhr ab 02.10.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Faszienyoga:

Wann: Mittwoch 18:30 – 19:30 Uhr ab 02.10.2019

Wer: Marion Sommer (https://marisom-yoga.com/)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Donnerstag:

Piyoma:

Wann: Donnerstag 11:30-12:30 Uhr ab 03.10.2019

Wer: Lara Ricciotti & Margit Haslinger (www.margithaslinger.com)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

BODEGA moves®:

Wann: Donnerstag 16:50 – 17:50 Uhr ab 03.10.2019

Wer: Nina Bacher

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

BodyWeight-CrossTraining:

Wann: Donnerstag 18:00 – 19:00 Uhr ab 03.10.2019

Wer: Sonja Jungreitmayr (www.mybodycoach.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

1000 Kalorien Workout:

Wann: Donnerstag 19:00 – 20.00 Uhr ab 03.10.2019

Wer: Personal Fitness (www.personal-fitness.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

 

Freitag:

BodyWeight-CrossTraining 2:

Wann: Freitag 14:00 – 15:00 Uhr ab 04.10.2019

Wer: Sonja Jungreitmayr (www.mybodycoach.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

Active Power Yoga:

Wann: Freitag 15.00 - 16:00 Uhr ab 04.10.2019

Wer: Sonja Jungreitmayr (www.mybodycoach.at)

Kursdauer: 15 Einheiten

Teilnehmer: max. 20 Personen

Selbstbehalt:  € 90,--*

* bei Überlassenen Arbeitskräften entfällt der Dienstgeberzuschuss seitens Porsche! Der Preis variiert je nach Kurs. Bei Informationen bitte direkt Frau Zinniel kontaktieren.

 

 

 

Kursbeschreibungen:

Aktives Erwachen - vom Morgenmuffel zum Morgenmensch.

 

Starte aktiv in den Tag. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher: Bewegung am Morgen macht fit. Ein Morgen-Workout wirkt als reines Fettverbrennungswunder, denn die Effekte des nächtlich dominierenden Fettstoffwechsels werden noch einmal verstärkt. Eine Stunde Übungen mit dem eigenen Körpergewicht wo Gelenke und Muskeln mobilisiert und aktiviert werden wecken alle müden Geister. Die Bewegung regt den Kreislauf an, der Körper wird mit wertvollem Sauerstoff versorgt, damit starten wir fit und voller Energie in den Tag. Die Gehirn- und somit Denkleistung ist deutlich verbessert und wir können uns schon morgens besser auf knifflige und komplizierte Aufgaben konzentrieren. Egal ob körperlich oder mental – morgendliche Bewegung macht fit. Durch die Ausschüttung von Endorphinen strahlen Menschen, die morgens vor der Arbeit bereits Bewegung machen, meist positive Energie und geistiges Wohlbefinden aus. Probier doch gleich mal dieses Guten-Morgen-Workout aus.

 

Functional Core Training

 

Beide Kurse sind gleichermaßen geeignet für: Einsteiger, Wiedereinsteiger & Fortgeschrittene. Die Schwerpunkte liegen in einer Erhöhung des körpereigenen Grundumsatzes und einer gezielten Straffung bzw. Kräftigung diverser Problemzonen sowie einem präventiven Grundgedanken im Übungsaufbau. Neben bewährten Inhalten werden auch Inhalte wie Core-Muskeln, Balance, Gelenks-, und Rückenprävention/ -training behandelt. Das Training mit der IMA-Methode richtet sich an alle, die ihren Stoffwechsel und funktionell ihre Fitness verbessern wollen und auch langfristig einen höheren Stoffwechselumsatz und etwaige Abnehmerfolge durch Grundumsatztraining im Auge haben. "Trainieren wie die Stars" - Betreuung wie bei einem Personal Training von dem Personal Fitness Team plus Differenzierung von Mann/Frau!

 

Piyoma:

Einzigartig und aktivierend

Piyoma ist das ganzheitliche Fitnesserlebnis exklusiv für Unternehmen. Piyoma stärkt Ausdauer und Leistungsfähigkeit, sorgt für Motivation und Balance. Das Ergebnis sind gesunde, ausgeglichene Mitarbeiter*innen, die voll Kraft und Vitalität mit beiden Beinen im Berufsleben stehen.

 

PIYOMA bildet eine gelungene Mischung aus Yoga, Pilates und Tai Chi Bewegungs-elementen, die zu mitreißender Musik choreografiert sind. Es entsteht eine Synthese aus Kraft, Beweglichkeit und Balance, welche der Verbesserung der Haltung und Stärkung des Bewegungsapparates dient. Mit dem gewissen Etwas der Musik macht die Einheit Spaß und erzeugt Positivität in der Gruppe. Das Programm mündet in eine Endentspannung und hinterlässt bei den Teilnehmern ein Gefühl von Wohlbefinden, Stärke und Ausgeglichenheit.

 

 

Piyoma Flexible:

 

In PIYOMA FLEXIBLE wird das gleiche Programm umgesetzt, jedoch liegt der Fokus bei Beweglichkeit und Balance. FLEXIBLE ist moderater, da die intensiven Core-Übungen ausgespart werden. Dadurch ergibt sich eine sanftere Option des Programms, welche die Teilnehmer mit einem Wohlgefühl in den Tag starten oder diesen entspannt beenden lässt. (45 min)

 

Erfahre mehr unter: www.piyoma.at

Video zum Kurs: https://www.youtube.com/watch?v=fGBJIM2BZr4

Faszienyoga:

 

Das Faszien Yoga hilft Dir Deine Haltung zu verbessern. Durch die gezielte Ausrichtung der Übungen auf das Bindegewebe löst es Verspannungen im ganzen Körper und dehnt dazu Deine Tiefenmuskulatur & besagtes Bindegewebe. Dein Rücken wird gestärkt und Deine Geschmeidigkeit erhöht. Die fließenden Bewegungen, die ineinander übergehen und aber auch gehalten werden tragen dazu bei, dass Dein Körper optimal trainiert und gedehnt wird.

 

Piloxing - Mischung aus Pilates, Boxen und Tanzen:

Der Fitnesstrend aus den USA. Dieses Programm vereint die Aspekte Pilates, Boxen und etwas Tanz in einem intensiven Intervalltraining. Die kraftvollen Bewegungen des Boxens, die dann in Pilates und wenige Tanzelemente übergehen, bilden dabei die zwei Extreme. Durch diese Mischung baut man Muskeln auf, strafft den Körper, stärkt das Herz-Kreislauf-System und maximiert Kalorienverbrauch sowie Fettverbrennung.

Es steigert die Ausdauer, kräftigt Herz-Kreislauf sowie Muskeln, strafft und senkt das Stresslevel. Bei diesem Workout kann man sich so richtig auspowern.

 

Videos zum Kurs:

https://vimeo.com/327003543

https://www.youtube.com/watch?v=AeNJKicErLY

 

Morning Yoga

In der Morning Yoga Einheit geht es darum, den Körper als auch den Geist gleichermaßen zu stärken & zugleich geschmeidig zu halten (zu machen). Du übst fließendes kräftigendes, belebendes & zugleich nährendes Anahata Yoga. Ziel ist es, mehr Wohlbefinden & Lebensfreude zu kreieren & zu spüren. Losgelöst Deiner Intention, mit der Du zum Yoga kommst, betrachte ich jeden Menschen als einzigartig. So gibt es nicht die eine perfekte Asana für Jedermann. Wir sind alle ganz unterschiedlich, und somit sehen auch die Übungen im Yoga von jedem Praktizierenden individuell aus. Somit ist jeder in meinen Klassen willkommen. Yoga lässt Dich gesunden & gesund bleiben & von ganzem Herzen ¡ JA ! zum Leben sagen! 

 

 

 

Deep Work & more

Deep work ist einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout voller Energie! Dabei unterliegt Deep work dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings. Es ist ein Kursformat, das nicht nur auspowert, sondern auch relaxt. Durch den ständigen Wechsel zwischen Cardio- und Entspannungsübungen sollen Körper und Geist gleichermaßen beansprucht und in Einklang gebracht werden. Deep work tut nicht nur der Seele gut, sondern verbessert auf lange Sicht die Muskulatur und die Beweglichkeit.

 

BODEGA moves®:

BODEGA moves® steht für „Bodyworks meets Yoga“ und damit für ein funktionales Ganzkörper-Workout – Fatburning garantiert.

 

Es kombiniert Elemente aus Bodyshaping mit Asanas aus dem VINYASA Power Yoga. Kraft und Bewegungsfreude treffen auf Körperspannung und Balance. 
BODEGA moves® stärkt den Rücken, macht ihn stabil und belastbar. Im Fokus des Workouts stehen die funktionale Kräftigung der gesamten Muskulatur sowie die Stabilisierung des Bewegungsapparates.

Video zum Kurs: https://www.youtube.com/watch?v=UZp0RuIjuCY

 

BodyWeight-CrossTraining

Dieser Kurs greift den aktuellen Trend zum intensiven Training mit eigenem Körpergewicht auf. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen geht es mit Eigengewichtsübungen ans Eingemachte. Ausdauer und Kraft wie auch Beweglichkeit werden in dieser Einheit trainiert.

Wer in kurzer Zeit viele Kalorien verbrennen möchte und sich auch mal plagen kann, ist hier goldrichtig!

 

MyBodyCoach Empfehlung: Besonders geeignet um den Energieumsatz zu erhöhen (Kalorien zu             verbrennen). Für alle, die beim Training richtig ins Schwitzen kommen möchten.

 

1.000-Kalorien-Workout

Beim Basis-Workout werden die großen Muskelgruppen (Beine & Po, Bauch, Rücken, Arme) mit Kleingeräten oder dem eigenen Körpergewicht gekräftigt. Ziel ist es 1.000 Kalorien in einem Training zu verbrauchen! Funktionelle Übungen, die Kraft, Ausdauer und Koordination fordern, eignen sich besonders zum Einstieg und Aufbau einer Grundkondition und vor allem zur Formung der Figur. Die Auswahl und Abfolge der Übungen zielen auf eine Verbesserung des Stoffwechsels und eine Erhöhung des Grundumsatzes ab. Um in diesen Afterburn-Bereich zu kommen, brauchst du nur eins: ein intensives Trainings­programm -wie das 1.000-Kalorien-Workout. Das Kalorienfresser-Programm erfordert eine hohe „Drehzahl“, die den Körper dazu zwingt, mit maximaler Kapazität zu arbeiten. Intensivsysteme wie Zirkel- und Intervalltraining für alle gesunden und fitten Figur-Enthu­siasten.

 

 

* bei Überlassenen Arbeitskräften entfällt der Dienstgeberzuschuss seitens Porsche!

30. September 2019 09:00 bis 31. Dezember 2019 00:00 -
Ort:
Preis: kostenlos Euro
Anmeldefrist: 20. September 2019, 13:28, bis 31. Dezember 2019, 00:00