Frauen in Zeiten von Corona

Die vergangenen Monate brachten teils große Veränderungen mit sich. Auf die Frage, wie Frauen die Corona-Zeit erlebten, fand nun das Pinzgauer Frauennetzwerk, im Zuge einer Umfrage, einige Antworten. Quelle:www.meinbezirk.at Autor: Peter Weiss

Das Corona-Virus berührte alle Bereiche unseres Lebens, vom Beruf bis hin zur Kindererziehung. Darum machte es sich das Pinzgauer Frauennetzwerk unter der Leitung von Obfrau Esengül Celik zur Aufgabe Frauen zu ihrem Erlebnis der Corona-Krise zu befragen. 

Große Reichweite

Ziel der Umfrage, an der 568 Teilnehmer aus dem ganzen Land Salzburg, davon 192 aus dem Pinzgau, teilnahmen, war es hinter den Vorhang zu blicken und Schwierigkeiten, die sonst zu oft Außen vor bleiben, zu beleuchten. 

weiterlesen