GPA-Djp

Die GPA-djp ist die Interessenvertretung

  • der Angestellten,
  • Lehrlinge,
  • SchülerInnen und
  • StudentInnen sowie
  • der JournalistInnen und
  • aller ArbeitnehmerInnen im Graphischen Gewerbe und der Papier und Pappe verarbeitenden Industrie.
  • Sie vertritt auch atypisch Beschäftigte, KarenzgeldbezieherInnen und Zivil- und Präsenzdienstleistende.

Als mitgliederstärkste Gewerkschaft innerhalb des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) ist die GPA-djp eine bedeutende sozial- und gesellschaftspolitische Gestaltungskraft.

Innerhalb der GPA-djp sind rund 15.000 Betriebsrätinnen und Betriebsräte organisiert. Mit ihnen gemeinsam verhandelt die GPA-djp pro Jahr 160 Kollektivverträge für verschiedenste Wirtschaftsbereiche. Damit werden höhere Einkommen und gerechtere Arbeitsbedingungen gesichert.

Aktuelles

6 Wochen Urlaub für Alle !!

  • 1910   1 Woche
  • 1945   2 Wochen
  • 1965   3 Wochen
  • 1977   4 Wochen
  • 1986   5 Wochen
  • 20??   6 Wochen

 Mehr Urlaub für Alle !

    PRO-GE

    Die Gewerkschaft PRO-GE vertritt rund eine Viertel Million ArbeiterInnen, Lehrlinge sowie PensionistInnen in den Branchen

    • Metall,
    • Bergbau,
    • Energieversorgung,
    • Chemie,
    • Papier,
    • Glas,
    • Mineralöl,
    • Textil,
    • Bekleidung,
    • Leder,
    • Nahrung,
    • Genuss,
    • Arbeitskräfteüberlassung,
    • Abfall- und Abwasserwirtschaft sowie
    • in der Land- und Forstwirtschaft.

    Die bestmögliche Interessenvertretung für die Mitglieder ist die Aufgabe der verschiedenen, demokratisch gewählten Organe der PRO-GE.

    Auflistung der Unterstützungen/Serviceleistungen